Erneute Nominierung für den OPUS KLASSIK 2020

Unsere neue CD “Ständchen” ist für die Auswahl in der Kategorie “Chorwerkeinspielung des Jahres” des Opus Klassik 2020 nominiert worden.
Dank des letzten Gewinns des Opus Klassik im Jahr 2018 mit dem Album “WAR NO MORE” war es uns möglich, die “Ständchen”-CD mit dem BR aufzunehmen.
Deswegen freut es uns umso mehr, dass wir wieder im Rennen um einen so renommierten Preis sind. Neben anderen bekannten Vokalstücken von Bach oder Dvorak, beispielsweise vorgetragen vom Chorus Musicus Köln oder dem Chor des Bayerischen Rundfunks, präsentieren wir Ihnen Männerchorwerke mit Klavier von Franz Schubert. Zusammen mit unseren ehemaligen Mitgliedern Maximilian Schmitt und Franz Vitzthum, die solistisch auf der CD mitwirken, werden die romantischen Stücke von Gerold Huber am Klavier wunderschön begleitet.
Wir warten schon gespannt auf die Preisverleihung am 18. Oktober 2020, die im Konzerthaus Berlin stattfinden wird.