Update zur neuen CD: Liszt und seine Zeit

Endlich ist es soweit: Bald erscheint die neue CD des Renner Ensembles mit dem Titel Liszt und seine Zeit! Da besonders die Interpretation romantischer Männerchorliteratur eine Spezialität unseres Hauses ist, haben wir uns auch bei unserem neuesten Tonträger, der in Zusammenarbeit mit ARS Produktion und dem Bayerischen Rundfunk entstanden ist, an diese Devise gehalten: auf der CD sind neben der Messe in c-Moll für Soli, Männerchor und Orgel von Franz Liszt auch A-cappella-Werke von Komponisten zu hören, die mit Liszt in engem künstlerischen Kontakt standen, nämlich Peter Cornelius, Hector Berlioz, Gioacchino Rossini und Giuseppe Verdi.

In den Soloparts der Messe sind die Tenöre Richard Resch und Michael Mogl sowie der Bariton Martin Vögerl und der Bass Joachim Höchbauer zu hören. Die Orgel spielt Regionalkantor Christoph Krückl, der in Bayreuth lebt und arbeitet.

Wir freuen uns, euch diese CD baldmöglichst präsentieren zu dürfen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.