Der Gewinner des Deutschen Klassik-Musikpreises 2018: Das Renner Ensemble

Liebe Freunde,

wir wurden vor ein paar Stunden benachrichtigt. Wir haben den Opus Klassik, also den Nachfolgepreis des Klassik Echo gewonnen!

Die ersten Berichte aus der Presse sind auch bereits eingetroffen:

https://www.mittelbayerische.de/kultur-nachrichten/renner-ensemble-gewinnt-opus-klassik-21853-art1687803.html

In der offiziellen Mail von Opus Klassik heißt es: “Der Deutsche Klassik-Musikpreis 2018 in der Sparte Chorwerkeinspielung des Jahres wurde dem Renner Ensemble Regensburg und seinem Leiter Hans Pritschet zugesprochen. Ein Großteil der Ensemblemitglieder des 1987 gegründeten Männerchors erhielt seine musikalische Ausbildung am Musikgymnasium der Regensburger Domspatzen. Der Chor zeichnet sich durch ungewöhnlich hohe musikalische Perfektion aus und besticht durch seine große Vielseitigkeit: Das Repertoire umspannt Chorwerke für Männerstimmen quer durch die Jahrhunderte – vom Mittelalter über Werke der Renaissance und der Romantik bis hin zu experimenteller zeitgenössischer Vokal-Avantgarde.
„Im Gedächtnis an die Millionen Toten im Ersten Weltkrieg (1914 –1918)“ steht als Motto über der Einspielung, die das Renner Ensemble Regensburg dem Thema Krieg und Frieden gewidmet hat. Unter dem Jubel des Volks zogen die Soldaten 1914 in Krieg, 1918 waren Millionen von ihnen tot und die alte Welt lag in Trümmern. Das auf dieser CD vereinte Programm spannt einen weiten Bogen von dem großen Chanson „La Guerre“ des französischen Renaissancekomponisten Clément Janequin (ca. 1485-1558) über Lieder aus dem 19. und 20. Jahrhundert bis hin zu John Lennon, dem Giganten der Popmusik.
Alle Aspekte des Themas Krieg klingen in dieser Anthologie an: vom heroischen Schlachtengemälde über den unbarmherzigen Gegensatz Freund/Feind, von der Klage über den gefallenen Freund („Ich hatt einen Kameraden“) bis hin zu Verzweiflung und Friedenssehnsucht. Und alles wird mit höchster gestalterischer Eindringlichkeit und vollendeter gesanglicher Meisterschaft dargeboten.

Die CD ist nicht nur im Einzelhandel, sondern auch über unseren Shop auf Facebook erhältlich:

https://www.facebook.com/commerce/products/1747236791964437/

Ein Besonderer Dank geht an die Ars Produktion (vor allem an Annette und Manfred Schumacher), sowie unseren Tonmeister Martin Rust!

Wir freuen uns schon sehr auf die Verleihung am 14.10.2018, die auch im ZDF ausgestrahlt wird.

Das ist ein gebührender Start nach der Sommerpause!!!