„WAR NO MORE“ – in Herrieden

Lade Karte ...

Datum/Zeit
Date(s) - 20.05.2018
19:00 - 20:30

Veranstaltungsort
Stiftsbasilika Herrieden

Kategorien


WAR NO MORE – Konzert zum Gedenken der Opfer des ersten Weltkrieges

Am 20.05.2018 um 19:00 findet in der Stiftsbasilika in Herrieden ein Gedenkkonzert für die Opfer des ersten Weltkrieges statt.

Es ist schon erschreckend, wie häufig über alle Jahrhunderte hinweg sich politische, religiöse, wirtschaftliche oder soziale Konfliktsituationen zu Kriegen hin entwickelt haben.

Einer der schlimmsten war sicher der Erste Weltkrieg, in den weltweit etwa 40 Staaten verwickelt waren. 17 Millionen Menschen verloren dabei ihr Leben, bevor es am 11. November 1918 zum Waffenstillstand von Compiegne kam. Der Erinnerung an dieses Ereignis vor hundert Jahren und dem Gedenken an die vielen Toten ist dieses Programm gewidmet.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.